Dienstag, 25. Dezember 2018

12 x [GE] - Meine Hirnwindungen unter der Lupe -179-


© Schwesterherz

[GE]schlürft
Suppen. Aus Tüten. Also schon gekocht, aber halt nicht selber. Also schon selber, aber nicht von Grund auf. Ihr wisst, was ich meine. Das böse, böse Fertigzeuch. 

Siedend heiss [GE]trunken:
Rooibostee mit Zitrone und Gin, Chai mit Honig, Picon Punch, Kamillentee mit Zitrone und Honig. Hauptsache heiss und ab 17:00 gerne mit Alkohol. *hicks*

Noch vor der Virenattacke im Ofen [GE]schmort
Lammnackenscheiben mit Dörrzwetschgen und Süsskartoffeln

Ebenfalls rechtzeitig [GE]backen:  
Gemüsewähe aus Lauch, Karotten, Zwiebel, Apfel und Appenzeller
Kompost Crumble aus Äpfeln, Birnen, Persimonen und Zierquitten
Schlorzifladen, Rosinenbrioche, Walnussbrownies und einen Samosastrudel

[GE]wesen: Vorwiegend im Bett

 [GE]sehen: Michel bringt die Welt in Ordnung

[GE]lesenRätsel um Arlena - Agatha Christie

[GE]freutÜber Nusstorte, Früchtebrot und Pizzoccheri aus St. Moritz  

 [GE]kauftYaconsirup und Bio-Rindfleisch für's Fondue Chinoise  

[GE]ärgert
Das Fondue Chinoise am 24. Dezember fiel wegen meiner fiesen Erkältung ins Wasser

Mit Ausnahme des Apérogebäcks für das Weihnachtsmenü am 25.12. [GE]kocht:
***
Flammenkuchen mit Birnen und Ziegencamembert (Werk des Lieblingsneffens) 
***
Gebratene Entenleber, Nüsslisalat an Haselnuss-Vinaigrette, Bauernfrüchtebrot
***
Geschmorte Beinscheiben vom Gersbacher Weiderind
Vegi: Linsencurry mit Delicatakürbis aus unserem Garten
Kartoffelstock aus Liestaler Bintje
Buntes Wurzelgemüse mit Kasoori Methi
***
Truffesrondellen mit Rotweinzwetschgen, Sahneklecks und Pistazien
***
Butterstollenkuchen 
***
Beim Kochen [GE]hört: Last Christmas - Wham!

Keine Kommentare: