Sonntag, 28. Februar 2021

Hafenbuletten & Hafenbulettenmix für den Vorrat (vegetarisch)


Die Frikadellen der Frau Mama waren legendär. Ihr Geheimnis? Gemischtes Hackfleisch, viele Zwiebeln und reichlich Fett zum Braten. Meine Frikadellen sind sosolala. Aber Hackbraten, das kann ich. Und wie! Doch was ist ein Hackbraten ohne gesellige Tafelrunde? Ein Trauerspiel. Jammern hilft nix, dann gibt's halt vegetarische Klopse. Die bei uns, btw, nicht Frikadellen heissen dürfen, denn Frikadellen bestehen aus Fleisch. Punkt. In diesem Fall versteht Herr C. keinen Spass. Tätschli oder Bratlinge als Namenszusatz sind ebenfalls aus dem Rennen. Klingt für ihn zu bio, zu körnig, zu gesund. Also gab's Haferbuletten. Die mochte er. Er kürte sie sogar zur besten vegetarischen Klopsalternative ever. Später stellte sich heraus, dass er irrtümlich Hafenbulette verstanden hatte. Es blieb bei dem Namen. Klingt so schön schnodderig und in keinster Weise bio, körnig oder gesund. Sagt der Herr, der Haferbuletten nur mag, wenn sie Hafenbuletten heissen. Männer.

Für den Hafenbulettenmix:

  • 250 gr feine Vollkornhaferflocken
  • 3 gehäufte El getrocknetes Suppengemüse (CH: Gemüsegarten Tradition, Coop)
  • 1 gehäufter El getrocknete Salatkräuter (z.B. Bio Salatkräuter, Migros)
  • 1 gehäufter El Ruchmehl
  • je ein 1/4 Tl Kräutersalz, gemahlener Pfeffer, getrockneter Majoran & geröstetes Currypulver*

Alle Zutaten vermischen. Falls der Haferbulettenmix nun in den Vorratsschrank oder als Geschenk auf einen Gabentisch soll, in ein dicht schliessendes Einmachglas packen. Trocken und kühl gelagert hält sich der Mix theoretisch bis zum MHD der verwendeten Haferflocken. Aber weil die Gewürze mit der Zeit an Geschmack verlieren, würde ich die Mischung maximal zwei Monate aufbewahren. Reicht für 12 Buletten.


Zum Fertigstellen:

  • 2 Eier Grösse M
  • 2 El fein geriebener Hartkäse (io: Pecorino. Oder auch mehr, ganz nach Geschmack)
  • 1 gehäufter El mittelscharfer Senf
  • 220 gr Milch, kühlschrankkalt
  • reichlich frisch geriebene Muskatnuss
  • Kräutersalz 

Eier mit Käse, Senf, Milch, Muskatnuss und einer Prise Kräutersalz gründlich verquirlen. Gesamte Haferflockenmischung unterrühren. Abschmecken. Schüssel abdecken und dem Inhalt mindestens 30 Minuten zum Quellen gönnen. Nach der Einweichzeit sollte sich die Bulettenmasse mit feuchten Händen problemlos rund formen lassen. Sie bleibt ein bisschen klebrig, aber das muss so sein. Falls sie zu feucht scheint, teelöffelweise Mehl untermischen. Falls sie zu trocken/bröselig ist, einen Schuss Milch unterrühren und nochmals ein paar Minuten quellen lassen. Wenn die Konsistenz stimmt, aus der Masse 12 golfballgrosse Portionen formen und auf einen flachen Teller legen. In einer grossen Pfanne 2 El Rapsöl und 2 El Butter erwärmen. Die Klopse flach drücken, bis sie etwa fingerdick sind. Auf beiden Seiten braun braten (io: Stufe 6 von 9, jede Seite ca. 4-5 Minuten). Die Buletten lassen sich unfallfrei wenden, wenn sich auf einer Seite eine Kruste gebildet hat. Auf Küchenpapier entfetten und heiss oder zimmerwarm geniessen. Ketchup und Mayonnaise für die Kleinen nicht vergessen. Übrige Hafenbuletten im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von drei Tagen verputzen.

*Die Buletten sind mit der angegebenen Gewürzmenge eher auf der neutralen Seite, d.h. kein Gewürz sticht hervor. Für mehr Umami: Currymenge vervielfachen, Majoranmenge verdoppeln. Zusätzlich einen Teelöffel Steinpilzpulver unterrühren. Die gequollene Masse kann problemlos mit einer fein gehackten Zwiebel ergänzt werden. Auch eine handvoll fein geraspeltes/gehacktes Gemüse ist nicht verkehrt, z.B. Petersilienwurzel, Pastinake, Karotte, Gelbe Bete, Lauch, Pilze oder Paprika. Zwiebel- und Gemüsestückchen nach Belieben vor der Zugabe anbraten. Eventuell mit fein geriebenem Knoblauch, Ingwer und/oder getrockneten Bockshornkleeblätter würzen. Für ein bisschen Schärfe sorgen Piment d'Espelette, Harissa oder Sambal Oelek. 

Mittwoch, 24. Februar 2021

12 x [GE] - Meine Hirnwindungen unter der Lupe -264-



[GE]gessen: Gebackenes Wintergemüse mit Schnittlauchdip, weisse Wildschweinbratwurst und Salat aus gehobeltem Rosenkohl an asiatischem Dressing (geröstetes Sesamöl, Ketjap Manis, Reissessig, Kräutersalz)

[GE]trunken: Kardamomçay 

[GE]kocht: Tomaten-Fenchel-Suppe

[GE]backen: Appenzeller Chässchnitten,
serviert mit Rettich-Rüebli-Apfel-Salat

[GE]wesen: In Nenzlingen, uns mit Wildschweinereien, Hirschtrockenfleisch, Freilandeiern und Alpkäse aus Kuh- und Geissenmilch eingedeckt. 

 [GE]sehen: Layer Cake 

[GE]lesen: Margherita - Jana Revedin
365: Jeden Tag einfach kochen & backen - Meike Peters

[GE]freut: Eine Bakelitkette für kleines Geld ersteigert.

[GE]freut II: Herrn C. überredet, im März einen Tagesausflug in die Ostschweiz zu unternehmen. Kann es kaum erwarten.

[GE]kauft: Schwarzer Jasminreis

[GE]hört: I believe in a thing called love - The Darkness

Sollte Augustus Leben eines Tages verfilmt werden, kommt nur Daniel Craig für die Hauptrolle in Frage.

Sonntag, 21. Februar 2021

Kürbissuppe mit Dörraprikosen und Sambal Manis

Auch noch einen Kürbis übrig? Ab damit in die Küche. Und zwar im Sauseschritt!

Für 4 Personen:

  • 1,5 Liter Wasser
  • 450 gr gerüsteter Kürbis, in Würfel geschnitten (io: demeter Hokkaidokürbis, mit Schale, ca. 700 gr)
  • 1 grosse Karotte, ca. 100 gr
  • 1 mittelgrosse Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 getrocknete Aprikosen
  • 1/2 Tl Sambal Manis*
  • Salz oder Gemüsebrühepulver
  • Saft einer halben Orange
  • 100 gr Sahne oder Kokosmilch

Wasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen. Nebenbei das Gemüse rüsten und grob hacken. Alles zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Aprikosen ins kochende Wasser schubsen. Sambal Manis und reichlich Salz oder Brühepulver unterrühren. Deckel auflegen und die Suppe etwa 10 Minuten kochen, bis die Gemüsestücke durchgehend weich sind. Das Lorbeerblatt herausfischen. Bis zu diesem Punkt lässt sich die Suppe gut vorbereiten und kann, vor ihrer Vollendung, maximal zwei Tage im Kühlschrank geparkt werden. Direkt bzw. wieder erhitzt mit dem Stabmixer glatt pürieren. Orangensaft und Sahne/Kokosmilch unterrühren, abschmecken. Gegebenenfalls mit heissem Wasser verdünnen, falls die Suppe zu dick ist. Heiss servieren.

* Abwandlung für Herrn C.: 1/4 Tl Sambal und 1/2 Tl geröstetes mildes Currypulver.

Sonntag, 14. Februar 2021

12 x [GE] - Meine Hirnwindungen unter der Lupe -263-

[GE]gessen:
Curly Rettich-Karotten-Apfelsalat 
Caramelle con prosciutto crudo
Banane mit Filmjölk und Holunderlatwerge

[GE]trunken: Griechischer Sauerkirschensirup

[GE]kocht
Gelbe Linsen-Karotten-Suppe
Kartoffel-Gemüse-Suppe mit Estragonsenf
Mehlsuppe aus Farina Bona

[GE]backen: Ein St. Galler Wagenrad

[GE]wesen: Im Garten. Herr C. hat die Reben und Himbeeren zurückgeschnitten, während ich ein Vogelfutterhäuschen und neue Meisenknödel aufgehängt habe.

 [GE]sehen: Soulmates & Fosse/Verdon

[GE]lesen: Unsere heimischen Vögel richtig füttern - Axel Gutjahr

[GE]freutSchnee, Schnee, Schnee!
Kurz nach 06:00 aufgestanden, um für Herrn C. Suppe aufzuwärmen.
Verschlafen auf die Terrasse gewankt, um den Suppentopf hereinzuholen und meinen Augen kaum getraut. Soviel Schnee gab's hier letztmals vor 17 Jahren.

[GE]ärgert: Beim Anstehen Spritzgebäck im Regal erspäht.
Der Magen knurrte, Packung gegrabscht.
Auf dem Heimweg einen Keks verschlungen. Komischer Geschmack.
Packung umgedreht. Fettanteil = Palmfett pur.
Früher: Margarine mit Butteranteil. Und ein anderer Hersteller.
Schlechtere Qualität zum gleichen Preis.
Toll.

[GE]kauft: Ein Liter Ahornsirup von Madal Bal. Ahornbutter ahoi!

[GE]hört: Waking up the neighbours von Bryan Adams.

[GE]schmunzelt
Valentinstag geht mir normalerweise am Allerwertesten vorbei. Aber dieses Jahr hat mich das kunterbunte Blumenangebot verführt und bin schwach geworden. Im Tram die zwei umfangreichen Tulpensträusse liebevoll im Arm gehalten, damit die Köpfe nicht zerdrücken. Zwei ältere Damen hinter mir: Meinst du, sie hat die hübschen Blumen für sich selbst oder für ihre Freundin gekauft? Die andere: Siehst du nicht, dass es zwei Sträusse sind? Dängg einen für ihre Frau und einen für die Liebhaberin.
Cool, dass man mir Mauerblümchen eine Ehefrau UND eine Geliebte zutraut.