Sonntag, 1. November 2015

12 x [GE] - Meine Hirnwindungen unter der Lupe -26-



[GE]gessen: Zwirbelbrot mit selbst gesammelten Walnüssen

[GE]trunken: Grapefruit-Randen-Saft

[GE]kocht: Gerstotto mit Pilzen, Navets und Rüebli

[GE]backen: Zwetschgenkuchen aus den allerletzten Herbstzwetschgen

[GE]wesen: Sternwarte und St. Margarethenkirche

[GE]sehen: Eine Folge "Der letzte Zeuge" mit Ulrich Mühe
und 
The Fog

[GE]lesen
Monuments Men - Robert M. Edsel

[GE]freut
Der Doufeu sieht nach Reinigung & Einbrennen wieder wie neu aus
 und hat seinen ersten Einsatz mit Bravour gemeistert 

[GE]ärgert
Dass Herr C. an der Spectre Première in Zürich war und ich nicht!
(Er war beruflich dort, deshalb kann ich es gerade so ertragen)

[GE]kauft: 4 Kilo Zucker 
Ohne wird aus dem Uva Americana Saft weder Sirup noch Gelée

[GE]hört:  
Still loving you - Scorpions

Vom Spaziergang mit[GE]bracht:
Wunderbar duftende Zierquitten, einen Strauss dunkelrote Chrysanthemen und eine Flockenquetsche namens Flocino von KoMo. Beim Blumenfeld fand gerade ein Umzug statt und neben der Einfahrt stand eine mit "Gratis" beschriftete Kiste. Neben diversen Geschirrteilen, Tupperware und Besteck, lag der Flocker samt Befestigungsklammern. Kurz inspiziert, für interessant befunden und freudig eingepackt. Zu Hause dann auseinander gebaut, gründlich gereinigt, eingeölt und gleich probeweise Einkorn in Flocken verwandelt. Funktioniert 1A. Juhui!  


Kommentare:

SarahMorena hat gesagt…

Boah! Auf den Flocker wär ich auch ganz scharf!

Viel Spaß beim Sirup und Gelee kochen =)

Und einen schönen Sonntag,
liebe Grüße,
Sarah =)

Cooketteria hat gesagt…

Danke, bin immer noch nicht dazu gekommen. Musste zuerst noch die Mispeln entsaften und hoffe, dass ich nächstes Weekend eine Gelée-Einkoch-Orgie starten kann. Denn langsam aber sicher gehen mir die Flaschen aus.

Ganz lieben Gruss zurück