Montag, 23. Juli 2012

Flohmarktschätze Teil 10 - Kreuz und Quer


Am Samstag reichte es nur für einen kurzen Bummel über den Flohmarkt, bevor der Regen mit voller Wucht einsetzte und die Verkäufer blitzschnell ihre Waren einpacken mussten. Ich kann trotzdem nicht klagen. Drei Vasen innerhalb von 15 Minuten zu ergattern dürfte eine persönliche Bestmarke sein.  :-)


Vase in Korallenform von Sgrafo Modern


Dazu zwei Kaiser Porzellan Vasen aus der Serie "Jura"


 Gemüseschüssel von Rörstrand aus der "Koka" Serie, sechs Gewürzbehälter aus Porzellan (zwei sind schon in Betrieb). Allerdings nicht vom Flohmarkt sondern aus dem Lieblingsbrocki.


Zwei Schalensitze im typischen Knallorange der 70er, von Herrn C. am Strassenrand gefunden



Kommentare:

Sybille hat gesagt…

Die mit den Muscheln...die gefallen mir!! :)

Sarah-Maria hat gesagt…

Hui. Da habt ihr ja wirklich fette Beute gemacht! Glückwunsch! :D

Anonym hat gesagt…

Thank you for the blog post. Jones and I have been saving for a new e-book on this issue and your blog post has made all of us to save money. Your thoughts really answered all our issues. In fact, more than what we had thought of prior to when we came across your great blog. I no longer have doubts including a troubled mind because you have really attended to our own needs in this post. Thanks

Anonym hat gesagt…

hi I was luck to look for your theme in yahoo, your Topics is impressive, I learn a lot in your Topics really thanks very much, btw the theme of you blog is really wonderful, where can find it

Frau M. vom zehnten Stock Links hat gesagt…

mir gefällt eigentlich alles! darf ich fragen, was du für die vasen gezahlt hast? die kosten sonst meist hier um die 8euro aufwärts...die gewürzbehälter finde ich am besten...
habe deinen block entdeckt und versuche mich gerade am muskatnussirup...öhm...fehlt da jetzt ein S? anyway...tollet WE!

Cooketteria hat gesagt…

@ Frau M.
Die Vasen waren leider keine Schnäppchen. Habe für alle drei zusammen 25 Euro bezahlt. Immer noch billiger, als bei e*b*a*y und Konsorten. In der Schweiz werden solche Vasen ab 20 Euro aufwärts gehandelt, daher habe ich trotz des hohen Preises zugeschlagen.

Die Gewürzdöschen waren dagegen richtig günstig. Für alle sechs musste ich nur 2,50 Euro bezahlen.

Und schmeckt dir der Sirup?

Ganz liebe Grüsse