Sonntag, 31. Januar 2016

12 x [GE] - Meine Hirnwindungen unter der Lupe -36-



[GE]gessen:
Pot-au-feu mit geröstetem Brot

[GE]trunken
Rosa Grapefruitsaft mit Cognac

[GE]kocht
Brotpudding mit Champignonsauce

[GE]backen: 
Körnlibrot mit Flocken und Kürbiskernen
Helles Bauernbrot
Aprikosenwähe mit Koriander
Heidelbeerwähe mit Hildegards Kuchen- und Keksgewürz
Pflaumenwähe mit Bittermandel(1/4)
Orangen-Tüpflihupf

[GE]wesen: Im nächtlichen Regen spazieren

[GE]sehen
Maria Callas Assoluta
Cyrano de Bergerac 

[GE]lesen
Vom Winde verweht - Margaret Mitchell

[GE]freut:
Über das zufällig entstandene Teeblätter-Smiley.
Abends die Teekanne ausgespült und morgens lachte mich das Gesichtchen aus dem Abwaschbecken an. Vielleicht ein Zeichen?

[GE]ärgert
Über die dümmste Lehrtochter des Monats.
Nix zuhören, nix merken, nix zurückrufen, nix denken.
Juhui.

[GE]kauft
Eine schicke Deckenlampe aus den 70ern für's Wohnzimmer

[GE]hört
Ich will keine Schokolade - Trude Herr

Noch nicht[GE]tan:
Mich bei all den lieben Menschen bedankt, die mir per Kommentarfunktion, Mail, Brief oder auch persönlich ihr Beileid ausgesprochen haben. Merci vielmool.


Kommentare:

Frau M. vom zehnten Stock Links hat gesagt…

Hello! Auch von meiner Seite aus mein Beileid - Worte klingen meist leider so abgedroschen in diesem Moment, aber ich versichere Dir, sie kommen von Herzen. Und ja, das Smiley ist dann bestimmt auch das Zeichen, das alles trotzdem in irgendeiner Form weitergeht, auch wenn es in vielen Momenten noch weh tun wird.
Ich denke an Dich und wünsche Dir um so mehr, daß Du gut in die kommende Woche kommst.
Lieben Gruss aus Berlin!

kochpoetin hat gesagt…

Schön, wieder von dir zu hören!