Montag, 13. Juli 2015

12 x [GE] - Meine Hirnwindungen unter der Lupe -13-



[GE]gessen: Einen hervorragenden Döner Kebap
(muss zwischendurch auch mal sein)

[GE]trunken: Cold Brew Tea aus Chrysanthemenblüten 

[GE]kocht: Zucchini mit Granatapfelsirup und Za'atar

[GE]backen: Stachelbeerchüechli

[GE]wesen: In Dornach, um den Neubau des Theaters zu beäugen

[GE]sehen: Berlin2Shanghai - 13'000 Kilometer mit dem Velo

[GE]lesen:
Die Bounty. Die wahre Geschichte der Meuterei - Caroline Alexander
Schlange im Paradies: Reise zu den Nachfahren der Bounty - Dea Birkett

[GE]freut: Über eine neue Quelle für Bio-Kokosblütenzucker. 
Ein Teil des Erlöses geht an ein Schulprojekt in Indonesien und 
trotzdem kostet das Kilo nur 9 Franken. Mehr Infos demnächst.

[GE]ärgert: Über Händler, die sich als harmlose Flohmarktbesucher 
ausgeben und ahnungslose Hobbyverkäufer übers Ohr hauen.

[GE]kauft: Ein Päckchen Mizuna-Samen für den Herbst

[GE]hört:

                               

[GE]lacht: 
Flohmarktbesucherin: Wieviel kostet diese Lampe?
Verkäufer: Wieviel ist sie ihnen den Wert?
Flohmarktbesucherin: Es wäre ein Geschenk für meine Schwiegermutter.
Also höchstens fünf Franken. Obwohl... Wenn ich es mir recht überlege,
reicht auch ein gekaufter Kuchen. So eine Gummiroulade von M-Budget. 
Mehr hat sie gar nicht verdient.

Scheint eine äusserst glückliche Beziehung zu sein...


Kommentare:

kochpoetin hat gesagt…

Was ist das bloß immer mit den Schwiegermüttern... ;-)

Cooketteria hat gesagt…

Tja, das darfst du mich nicht fragen. Es sei denn, du hast etwa drei Tage Zeit, damit ich dir mein Leid klagen kann. ;-)